Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Pasta alla carbonara

4 Personen

TEIGWAREN

  • 400-600 g Teigwaren (z. B. grüne Nudeln)
  • Salzwasser

CARBONARA

  • 150 g Bratspeck oder Schinken
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
  • 1/2 dl Weißwein
  • 4 EL Parmesan, frisch gerieben
  • 1 dl Saucen-Halbrahm
  • 2 frische Eier
  • wenig Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 3 EL Teigwarenkochwasser
  • 1/2 unbehandelte Zitrone, nur abgeriebene Schale
  • wenig Muskat

VORBEREITEN: Den Speck oder Schinken in einer beschichteten Bratpfanne ohne Fett knusprig braten, herausnehmen, in feine Streifen schneiden. Ca. 1 El Speckbratfett beiseite stellen.

TEIGWAREN: Nudeln im siedenden Salzwasser al dente kochen, abtropfen, 3 El Teigwarenkochwasser beiseite stellen.

CARBONARA: Das Speckbratfett in die «Teigwarenpfanne» geben, Knoblauch darin andämpfen, Wein dazugießen, aufkochen. Teigwaren zugeben, warm werden lassen. Den Käse mit den restlichen Zutaten verrühren, über die Teigwaren gießen, Speckstreifen zugeben, alles unter gutem Mischen heiß werden lassen, sofort servieren.

Vor- und Zubereiten: ca. 25 Min.
Stichworte: Nudel, Oktober, P4, Sahne, Schinken
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum