Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

OSTPREUSSISCHE BIERKARTOFFELN

2 Personen

Zutaten

  • 4 mittl. Festkochende Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 3 Handvoll Zuckererbsenschoten 200g (ersatzweise 200g TK-
  • - Erbsen)
  • 1 TL Pflanzenmargarine
  • 1 groß. Zwiebel
  • 3 Nelken
  • 1/2 Glas Altbier 100 ml
  • 1 Glas Alkoholfreies Bier 200 ml
  • 2 TL Gemüsebrühe (Instant)
  • 1 Prise Majoran
  • 2 Dünne Scheiben gekochter Schinken mager a 50 g
  • Etwas Petersilie zum Garnieren

1. Kartoffeln putzen, waschen und in Salzwasser halbgar kochen.

Wasser abgießen und zurückstellen. Kartoffeln ausdämpfen lassen, pellen, in Würfel schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Karotte schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Zuckererbsenschoten putzen, waschen und zusammen mit den Karottenscheiben in ausgelassener Margarine kurz andünsten. Zwiebel abziehen und mit Nelken spicken.

3. Altbier, alkoholfreies Bier und 200 ml des Kartoffelwassers mit gekörnter Gemüsebrühe, der nelkengespickten Zwiebel und einer Prise Majoran zu dem Gemüse geben und 5 Minuten aufkochen.

4. Schinken in dünne Streifen schneiden, zusammen mit den gewürzten Kartoffelscheiben zu der Suppe geben und alles noch einmal 5 Minuten bei geringer Hitze durchziehen lassen. Mit Petersilie garniert servieren.

Nährwert: 3 G, 2 R

Stichworte: 3Points, Gemüse, Kartoffeln
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum