Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Ossobuco alla bolognese

4 Portionen

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g Dosentomaten
  • 4 Scheibe(n) Kalbshaxe (je etwa 4 cm dick)
  • 50 g Butter
  • Salz
  • weißer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1 Prise(n) Muskatnuss, frisch gerieben
  • 1 Prise(n) Nelken gemahlene
  • 8 EL Marsala trockener
  • 125 ml Fleischbrühe

1. Die Zwiebel, den Knoblauch und die Tomaten fein hacken.

2. In einer Pfanne (die Fleischscheiben müssen nebeneinander darin Platz haben) die Butter erhitzen. Die Zwiebel und den Knoblauch bei mittlerer Hitze leicht anbraten, das Fleisch dazugeben, mit Salz, Pfeffer, dem Muskat und dem Nelkenpulver würzen und auf beiden Seiten leicht anbraten.

3. Den Marsala angießen und bei mittlerer Hitze fast ganz verdampfen lassen, dabei die Fleischstücke mehrmals wenden. Die Tomaten dazugeben. Die Fleischstücke sollten ganz bedeckt sein. Bei Bedarf etwas Brühe angießen.

Zugedeckt bei schwacher Hitze in etwa 2 Stunden garen.

Das Fleisch am besten vorbestellen.

Zubereitungszeit 165 Minuten
1700 kJoule
Stichworte: Einfach, Gäste, Kalb, Kalbshaxe, Raffiniert, Tomaten
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum