Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Orientalischer Putenrollbraten

Zutaten:

  • 750 g Putenrollbraten
  • 5 EL Öl
  • 3 Zwiebel
  • 2 TL Curry
  • 1/4 l Wasser
  • 250 g Lauch
  • 50 g Sultaninen
  • 40 g Mandelstifte
  • 1 Pkg. Currysauce (Knorr, Maggi ...)
  • 1 Apfel
  • 1 Banane

Putenrollbraten 10 min. rundherum gut anbraten. Zwiebel in Scheiben schneiden und zum Braten geben. mit dem Curry bestäuben. Braten bis die Zwiebelscheiben goldbraun sind. Wasser zugießen. Im geschlossenen Topf 60 Minuten schmoren. Evtl. noch etwas Wasser zugießen. Lauch in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit den Sultaninen und den Mandelstiften zum Braten geben. Weitere 20 Minuten schmoren. Dann den Braten aus dem Topf nehmen. Currysauce in den Schmorfond rühren und aufkochen. Den entkernten, geschälten Apfel in Spalten, die Banane in Scheiben schneiden.

Beides in der Sauce kurz ziehen lassen. Putenrollbraten in Scheiben schneiden und wieder in die Sauce zurückgeben.

Tips: Schmeckt am besten bei Mama mit Reis

Stichworte: Geflügel, Herd, Olgastraße, Pute
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum