Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Nudelsavarin mit Beerenkompott

Zutaten

  • 300 g TK-Erdbeeren
  • 300 g TK-Heidelbeeren
  • 300 g TK-Himbeeren
  • 50 g Zucker
  • 1/8 l Weißwein
  • 2 EL Speisestärke
  • 1 l Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Öl
  • 125 g Fadennudeln
  • 3 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 1 Zitrone, abger. Schale und Saft von
  • 3 Eiweiß
  • Zwiebackbrösel

Obst unaufgetaut mit Zucker Wein ankochen, mit angerührter Speisestärke binden und kühl stellen.

Wasser mit Salz und Öl ankochen, Nudeln hineingeben, umrühren, etwa 8 bis 10 Minuten quellen lassen und abgießen.

Eigelb und Zucker schaumig rühren, Mandeln, Zitronenschale und -saft unterrühren. Nudeln und steifgeschlagenes Eiweiß locker unter die Eimasse heben.

Eine gefettete Savarinform (1 1/2 l Inhalt) mit Zwiebackbröseln ausstreuen. Masse einfüllen, glattstreichen und Form in den kalten Backofen setzen. E: Mitte. T: 200 "C / 30 bis 35 Minuten, 5 Minuten 0.

Savarin etwas abkühlen lassen, auf eine Platte stürzen und Kompott in die Mitte des Savarins füllen.

Dazu steifgeschlagene Sahne reichen.

Stichworte: Beere, Erdbeere, Heidelbeere, Himbeere, Nudel, Süßspeise
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum