Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Norwegische Schinkenrollen

Zutaten

  • 8 groß. Scheiben gekochter Schinken
  • 1 Tas. Reis
  • 2 Tas. ;Wasser
  • 1 Brühwürfel
  • Etwas Butter oder Margarine
  • 1 Rote Paprika
  • 1 klein. Zwiebel
  • 1 1/2 TL Senfpulver
  • ** ODer **
  • Einige El. scharfen Senf
  • 1 groß. Apfel
  • 1 Pkg. Gesalzene Erdnüsse

Die Paprika und die Zwiebel kleinhacken und mit dem Reis und der Butter (oder Margarine) in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze schmoren lassen, bis der Reis etwas Farbe bekommt.

Die beiden Tassen Wasser dazugeben, in dem der Brühwürfel aufgelöst ist, und richtig aufkochen lassen.

Danach sollte die Masse bei schwacher Hitze noch ca. 15 Minuten ziehen.

In dieser Zeit können die Nüsse und der Apfel kleingehackt werden.

Wenn der Reis fertig ist, werden die gehackten Nüsse, der Apfel und der Senf beigemischt. Gut umrühren (wichtig!).

Auf je eine Schinkenscheibe wird ein grosser Esslöffel der Füllmasse gelegt, zusammengerollt und in eine feuerfeste Form gegeben. Noch ein wenig Wasser hinzufügen und im Backofen bei ca.

200 °C ca. 15-20 Minuten gebacken.

Falls ein etwas kräftiger Geschmack gewünscht wird, kannt man der Sauce etwas mehr Brühwürfel zusetzen (oder auch nach eigenem Gusto Paprikapulver etc).

Beilage: Frischer Salat 03.04.1994 (Ma)

Stichworte: Buffet, P1, Snack

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum