Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bayerische Käseplatte mit Obatzter

6 -8 Port.

Zutaten

  • Grünländer
  • Natur-Räucherkäse
  • Rougette
  • Regina Blue
  • Biarom

Obatzter:

  • 200 g milder Weichkäse
  • 250 g bayerischer Topfen
  • 1 Schuss Weißwein
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 groß. reife Birne
  • Salz, Pfeffer
  • Paprikapulver

Bayern ist reich an schmackhaften Milch- und Käsespezialitäten.

Die hochwertigen, bayerischen Produkte machen aus jeder Brotzeit etwas Besonderes und liefern die Grundlage für viele leckere Rezepte. Unsere Käseplatte ist eine kleine Auswahl aus den rund 400 landestypischen Käsespezialitäten: Grünländer, ein milder Schnittkäse, Natur-Räucherkäse, eine Schmelzkäsezubereitung, Rougette, ein feinwürziger Landkäse mit Rotschimmelkulturen, Regina Blue, ein cremig herzhafter Blauschimmelkäse, einen würzigen Biarom mit Paprika und Zwiebelstückchen und Obatzten in der Mitte der Platte.

Obatzter: 1. Brie und Topfen mit einer Gabel zerdrücken, Weißwein unterrühren. Frühlingszwiebeln und Birne waschen, putzen; Frühlingszwiebeln in feine Ringe, Birne in kleine Stückchen schneiden und in die Käsemasse rühren.

2. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken und mit den anderen Käsesorten servieren.

Stichworte: Feste, Käse, Milchprodukte, Nachtisch, Party
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum