Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Nektarinen-Krokant-Kuchen

12 Stücke

Zutaten

  • 150 g Krokant-Schokolade
  • 5 Eier
  • 150 g Zucker
  • 150 g weiche Butter
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 50 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 4 EL Orangenmarmelade
  • 4 Nektarinen
  • 1 EL Hagelzucker
  • 2 TL gehackte Pistazienkerne

Schokolade zerkleinern und im heißen Wasserbad schmelzen. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei 50 g Zucker einrieseln lassen. Butter cremig rühren, restlichen Zucker und Eigelbe zufügen. Schokolade unterziehen. Mandeln, Mehl und Backpulver mischen, unter die Masse rühren. Eischnee unterheben.

Ofen auf 175 Grad vorheizen. Boden einer Springform (0 24 cm) fetten, Teig einfüllen und 45-50 Min. backen. In der Form 15 Min. abkühlen lassen, stürzen, auskühlen lassen.

Marmelade mit 2 EL Wasser aufkochen, den Kuchenboden mit der Hälfte davon bestreichen. Nektarinen waschen, halbieren, entsteinen, in Spalten teilen, auf den Kuchenboden legen. Mit der restlichen Marmelade bestreichen, mit Hagelzucker sowie Pistazien bestreuen.

Extra-Tipp Wer Schokolade nicht im Wasserbad schmelzen will, kann dies schnell und einfach in der Mikrowelle tun: die Schokolade zerkleinern und mit 2 EL Wasser zugedeckt bei 180 Watt 3 Min. ins Gerät stellen.

Backen: 50 Min.
Zubereitung: 40 Min.
390 kcal
Eiweiß: 8 Gramm
Fett: 24 Gramm
Kohlenhydrate: 35 Gramm
Stichworte: August, Einfach, Kind, Krokant, Kuchen, Nektarine, Preiswert
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum