Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Muskatnudeln mit Spargel-Allerlei

4 Servings

Zutaten

  • 300 g Breite Nudeln
  • 1 geh. TL Geriebene Muskatuss
  • 30 g Butter
  • 8 Dicke weiße Spargel
  • 8 Grüne Spargel
  • 2 Karotten
  • 1 Kohlrabi
  • 1 Zucchino
  • Gemüsebrühe
  • 2 Zweiglein Basilikum

REF

  • Vista 04/2000 Umgew. von Rene Gagnaux

Den Spargel schälen, die Schnittstelle großzügig kappen, in 5 cm lange Stücke schneiden, je nach Dicke längs halbieren oder vierteln. Das Gemüse putzen. Karotten und Kohlrabi schälen und in Streifen schneiden. Den Zucchino ebenfalls in Streifen schneiden.

Den weißen Spargel ohne die Spitzen im Dampf knackig garen. Weiße und grüne Spargelspitzen sowie grünen Spargel und übriges Gemüse beifügen, 5 Minuten mitgaren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Abgießen.

Die Nudeln mit der Butter erhitzen, geriebene Muskatnuss nach und nach einstreuen. Das Gemüse dazugeben, gut vermengen. Auf vorgewärinten Tellern anrichten. Mit fein geschnittenem und ganzem Basilikum pürieren.

Stichworte: Frisch, Gemüse, Spargel, Teigware

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum