Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Muffins - Grundteig (Baker's Secret)

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Muffins - Grundteig (Baker's Secret)
Kategorien: Aufbau, Gebäck, Muffin, Teig
     Menge: 12 Muffins
 
    240    Gramm  Mehl Type 405 (2 Tassen)
      1     Teel. Backpulver
    1/2     Teel. Salz
     90    Gramm  Zucker (1/2 Tasse)
     60       ml  Pflanzenöl (3 El)
      1           Ei
    125       ml  Milch (1/2 Tasse)
 
===============================Que====================================
 
Den Muffin-Grundteig herstellen Wenn Sie folgende Schritte einhalten,
bekommen Sie immer einen lockeren Teig.
 Benötigte Geräte: ~Edelstahl-Küchensieb ca. 20 cm Durchmesser
~Rührschüssel mit gewölbtem Rand, ca. 25 cm Durchmesser ~Messtassen
und/oder Waage und Messbecher ~Esslöffel und Teelöffel ~Teigschaber aus
Gummi, alternativ Handrührgerät mit Knethaken ~kleiner Schneebesen
~kleine, hohe Rührschüssel, ca. 10 cm Durchmesser Stellen Sie das Sieb
auf die Rührschüssel und geben Mehl, Zucker, Salz und Backpulver in das
Sieb und sieben durch leichtes Schütteln in die Schüssel (so vergisst
man nichts!) Schlagen Sie das Ei mit dem Schneebesen (oder einer Gabel)
in der kleinen Rührschüssel auf, fügen Milch und Öl dazu und vermischen
kurz. Machen Sie in das Mehlgemisch in der Mitte eine kleine Mulde,
gießen die flüssigen Zutaten dazu und vermischen mit dem Teigschaber
ähnlich wie beim Hefeteig das Mehl mit der Flüssigkeit oder Sie nehmen
einen Mixer mit Knethaken im langsamen Gang. In ca. 1 Minute ist alles
gut vermischt. Der Teig reisst schwer vom Löffel.
Heben Sie die Früchte etc. mit dem Teigschaber unter.
Den Teig in die Tassen einer 12er Muffin-Form geben und zu 2/3 füllen.
Backzeit 20 Minuten bei 180oC Nach dem Backen ca. 4 Minuten abkühlen
lassen und die Muffins aus der Form heben. Evt. auf einem Kuchengitter
weiter abkuhlen lassen.
 Variationen: Pfirsich-Pecannüsse 1/2 Tasse getrocknete Pfirsiche und
1/2 Tasse gehackte Pecannüsse Dattel-Walnuss 1/2 Tasse gehackte Datteln
und 1/2 Tasse gehackte Walnüsse Zitrone-Mohn 1 1/2 Tl getrocknete
Zitronenschale und 1/2 Tasse Mohnsamen Schokolade 1/4 Tasse Kakao und 1
Tasse Blockschokolade, geraspelt oder 200 g Schokotropfen
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum