Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Mostkrenfleisch

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe (grob hacken),
  • 5 Pfefferkörner,
  • 1 Lorbeerblatt,
  • 800 g Schweinefleisch (Würfel),
  • 1/4 l Most,
  • 1 Bd. Suppengemüse (Streifen),
  • 1 Zwiebel (fein hacken),
  • Salz,
  • frisch geriebener Meerrettich,
  • eventuell in Butter geröstete Semmelbrösel

Knoblauch, Pfefferkörner und Lorbeerblatt in ein Leinensäckchen geben. Fleisch in einem Topf mit etwa 1/4 l kaltem Wasser und 1/4 l Most aufsetzen, Leinensäckchen dazu geben und salzen. Ca. 1 Stunde köcheln lassen. Das Fleisch muss immer gerade mit Flüssigkeit bedeckt sein, gegebenenfalls Wasser nachgießen. Suppengemüse und Zwiebeln dazu geben, eine weitere halbe Stunde köcheln lassen.

Wenn das Fleisch weich ist, Leinensäckchen entfernen und den Sud mit Salz und Pfeffer abschmecken, evtl. noch etwas Most dazu geben. Den frisch geriebenen Meerrettich über das Fleisch geben, evtl. auch geröstete Semmelbrösel und mit dem Sud servieren. Dazu passen Kümmelkartoffeln.

Stichworte: Fleisch, Most, Schwein
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum