Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Monschauer Senf Steak

Zutaten

  • 3 Schweine Steak a 150 g
  • 3 EL Süsser Senf
  • 1 EL Scharfer Senf
  • 1 EL Essig
  • 2 EL Öl
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer, schwarz; fadM,
  • 2 EL Butterschmalz
  • 1 klein. Zwiebel
  • 1 Dos. Champignons, kleine
  • 1 Tas. Brühe

Essig, Öl, Senf, Salz und Pfeffer verrühren, mit dieser Marinade die Steaks gut einreiben und eine Stunde ziehen lassen.

Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Steaks 5 Minuten je Seite bei mittlerer Hitze braten. Inzwischen die Zwiebel würfeln. Die Steaks rausnehmen und warm stellen. Den Bratenfond mit etwas Brühe ablöschen die Zwiebeln darin glasig dünsten und die Champignons und den Rest der Marinade dazugeben. Bei Bedarf noch etwas Brühe zugeben.

Leicht einköcheln lassen und über die fertigen Steaks geben.

Dazu passt Rosenkohl und Kartoffelpüree.

Stichworte: Fleisch, P3, Schwein
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum