Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Mexikanischer Mais-Gratin

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 TL Öl
  • 500 g gemischtes Hackfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Piment
  • 1 Dos. Mais (285 g Einwaage)
  • 100 g Salami,
  • in dünne Scheiben geschnitten
  • 500 g Tomaten
  • Oregano
  • 200 g mittelalter Gouda
  • 2 EL Semmelmehl
  • 1 EL Butter

Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hack darin krümelig anbraten. Zwiebel und Knoblauch zugeben und goldgelb braten. Kräftig würzen. Das Fleisch in eine gefettete flache Auflaufform füllen und die abgetropften Maiskörner darüber verteilen. Salami in Streifen, Tomaten in Scheiben schneiden, über die Maiskörner verteilen. Käse raffeln, mit Semmelbröseln mischen und über die Tomaten streuen. Mit Butterflöckchen belegen, die Form in den Gasbackofen einschieben und backen.

Backzeit: ca. 35 Minuten
Backen: Stufe 3 (190 "C)
Vorbereitungszeit: ca. 30 Minuten
Stichworte: Fleisch, Gratin, Hack, Mais, Mexiko
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum