Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Mexikanische Tomaten

Zutaten

  • 4 groß. Fleischtomaten
  • 1/4 TL Salz
  • wenig Pfeffer aus der Mühle

Füllung

  • Öl zum Braten
  • 300 g Pouletbrüstli,
  • in ca. 1 cm großen Würfeln
  • wenig Salz und Pfeffer
  • 1 EL Zitronensaft
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL beiseite gestellter Tomatensaft
  • 1/4 TL Salz
  • wenig Pfeffer
  • 1 klein. Dose Maiskörner (ca. 140 g), abgetropft
  • 1 Avocado, halbiert, entkernt,
  • in ca. 1 cm großen Würfeln
  • 2 EL glattblättrige Petersilie oder Koriander, zerzupft

Von den Tomaten je einen ca. 1 cm dicken Deckel abschneiden, beiseite legen. Tomaten aushöhlen, würzen. Tomateninneres durch ein Sieb streichen, den entstandenen Saft auffangen, beiseite stellen.

Füllung: Öl in einer beschichteten Bratpfanne heiß werden lassen, Fleisch portionenweise ca. 4 Min. braten. Herausnehmen, würzen, abkühlen.

Zitronensaft, Öl und Tomatensaft in einer Schüssel gut verrühren, Soße würzen.

Mais, Avocado, Petersilie und Fleisch in die Soße geben, mischen. Füllung in die Tomaten verteilen, beiseite gelegte Deckel dazulegen.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Pro Person ca. 381 kcal
Pro Person ca. 1594 kJoule
Eiweiß: 22 Gramm
Fett: 27 Gramm
Kohlenhydrate: 13 Gramm
Stichworte: Geflügel, Gemüse, Juli, Juni, Tomate
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum