Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Meseta-Topf (Cosido)

Zutaten

  • 750 g Rinderkeule
  • 500 g Lammkeule
  • 500 g Schweinebauch, mager
  • 2 Markknochen
  • ;Pfeffer
  • ;Salz
  • 1 groß. Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen; bis zur
  • -- Hälfte mehr
  • 1 kg Kartoffeln
  • 4 Kochwürste, geräuchert
  • 450 g Erbsen, frisch oder Tk-Ware
  • 2 groß. Paprikaschoten, rot
  • 1 Paprikaschote, grün
  • 500 g Tomaten, gross
  • 1 Dos. Maiskörner (a 450 g)

Das Fleisch zusammen mit den Markknochen, Salz und Pfeffer 1 1/2 Stunden leise kochen lassen (Das Wasser im Topf soll die Einlage gut überdecken.); Zwiebel und Knoblauch (zerdrückt) zugeben. Danach die geschälten und geviertelten Kartoffeln und Kochwürste, in 5-Minuten-Abständen Erbsen und Paprikaschoten (in Streifen geschnitten) zufügen. Später abgezogene Tomaten und als letztes den Mais zugeben.

Schliesslich Fleisch und Kochwürste herausnehmen, Fett abschneiden, Fleisch vom Knochen trennen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Wieder in den Eintopf geben und auftragen.

Stichworte: Eintopf, Fleisch, P6, Spanien
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum