Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Menü: a la Aldi 1.Gang

2 Portionen

Zutaten

  • Pasteten
  • Preiselbeeren
  • Schlagsahne
  • Zucker
  • 2 Scheib. Toastbrot
  • Butter
  • Pfeffer fr.a.d.M.

Diese kalte Vorspeise lässt sich Stunden vorher zubereiten. vorsichtig die Pasteten öffnen, von jeder zwei oder drei nicht zu dicke Scheibchen abschneiden und gefällig auf Tellern anrichten, diese mit Folie abdecken.

Aus dem Rest der Pasteten machen Sie sich eine ordentliche Stulle.

Dann die Sahne mit reichlich Preiselbeeren schlagen, abschmecken - sie sollte fruchtig, aber nicht zu süss schmecken - und kaltstellen.

unmittelbar vor dem Servieren braten Sie den Toast in aufschäumender Butter goldbraun (oder schieben sie in Ihren Toaster), schneiden sie in hübsche Dreiecke und richten sie zusammen mit etwas Preiselbeerschaum auf den Tellern an. Vielleicht noch eine lässige Prise frisch gemahlenen Pfeffers - fertig.

Stichworte: Kalt, Menü, Pastete, Preiselbeere, Vorspeise
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum