Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Melonen-Tomatensuppe

4 Portionen

Zutaten

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 rote Paprika
  • 500 g Suppentomaten
  • 1/8 l Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 1 Honigmelone
  • 1/8 l trockener Weißwein
  • Cayennepfeffer
  • Ingwerpulver
  • Kräutersalz
  • Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 1 Bd. frisches Basilikum

Öl erhitzen, zerkleinerte Zwiebel und Paprika darin andünsten. Tomaten häuten, ebenfalls zerkleinern, kurz andünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und auf mittlerer Gasflamme kochen lassen. Die Melone halbieren, entkernen. Die eine Hälfte schälen und in Würfel schneiden. Die Würfel in die Suppe geben und alles pürieren. Wein und Gewürze dazugeben, kräftig abschmecken. Aus der anderen Melonenhälfte Kugeln ausstechen und in Suppentassen verteilen. Die heiße Suppe einfüllen. Mit geschlagener Sahne und gehacktem Basilikum servieren. Die Suppe kann auch kalt gegessen werden. Dann die Sahne weglassen.

Garzeit: ca. 15 Minuten
Vorbereitungszeit: ca. 20 Minuten
Stichworte: Melone, September, Suppe, Tomate
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum