Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Meerrettichsuppe

4 Portionen

Zutaten

  • 1 klein. Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 5 EL geriebener Meerrettich
  • 200 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft
  • 150 g Räucherlachs in Scheiben
  • 1 Kästchen Kresse

Zwiebel schälen und fein hacken. Die Butter in einem Topf schmelzen. Die Zwiebelwürfel darin bei milder Hitze weich dünsten, sie dürfen nicht bräunen. Den Meerrettich und den Frischkäse zufügen. Bei milder Hitze rühren, bis der Frischkäse zu schmelzen beginnt.

Die Gemüsebrühe dazugießen, mit dem Frischkäse vermengen, aufkochen und alles im offenen Topf 10 Min. köcheln lassen, dabei immer wieder mit dem Schneebesen durchrühren. Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft pikant abschmecken.

Den Räucherlachs in sehr feine Streifen schneiden. Die Kresse gründlich abbrausen, die Blättchen mit der Küchenschere abschneiden und, bis auf einige Blättchen, unter die Suppe mischen.

Die Suppe auf tiefe Teller oder Suppentassen verteilen und mit den Lachsstreifen bestreuen. Mit der zurückgehaltenen Kresse garnieren und sofort servieren.

Stichworte: Meerrettich, Suppe
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum