Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Mediterrane Stampf-Kartoffeln

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Mediterrane Stampf-Kartoffeln
Kategorien: Beilage, Kartoffel
     Menge: 4 Portionen
 
    600    Gramm  Kartoffel, neue gründlich 
                  -- gewaschen
      1           Knoblauchzehe; abgezogen
      1           Lorbeerblatt
                  Salz
    150    Gramm  Kirschtomaten klein 
                  -- geschnitten
      4           Lauchzwiebeln in feine 
                  -- Ringe geschnitten
      1     Bund  Basilikum; die Blättchen, 
                  -- fein gehackt
      4     Essl. Olivenöl; (bis 6)
      2     Essl. Zitronensaft
                  Pfeffer
 
===============================Que====================================
 
Kartoffel mit Knoblauch und Lorbeerblatt in Salzwasser in etwa 15
Minuten knapp bissfest garen.
 Gegarte Kartoffeln abgießen und ohne Deckel auf den ausgeschalteten
Herd noch eine Minute unter öfterem Rütteln ausdampfen lassen.
Knoblauch und Lorbeerblatt entfernen, heiße Kartoffeln pellen.
 Lauchzwiebeln in heißem Öl 1 Minute anschwitzen, Tomaten zugeben,
andünsten, alles beiseite stellen.
 Heiße Kartoffeln grob zerstampfen, mit Tomatengemüse, Zitronensaft und
Basilikum vermengen. Mit Salz und reichlich Pfeffer abschmecken.
 Pro Portion: 465 kcal/1950 Joule  Variante: Die Stampf-Kartoffeln
schmecken auch kalt als Vorspeise. Wer mag, kann auch noch klein
gewürfelte Oliven untermengen.
 Quelle: meine familie & ich 05/2000
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum