Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Agnolotti mit Hühnchen

6 Personen

Zutaten

  • 500 g Agnolotti mit Artischockenfüllung
  • 40 g Bauchspeck
  • 2 Hähnchenschenkel
  • 1/2 Möhre
  • 1 Zwiebel
  • 1 Stange Sellerie
  • 1 Salbeiblatt
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 EL passierte Tomaten
  • 5 EL trockener Weißwein
  • 6 EL geriebener Parmesan
  • 100 ml Hühnerbrühe
  • Olivenöl
  • 1 walnussgroßes Stück Butter
  • Salz
  • Pfeffer

Knochen aus den Hähnchenschenkeln lösen und Fleisch in kleine Würfel schneiden. Schwarte vom Speck entfernen und diesen in feine Streifen schneiden. Möhre, Zwiebel und Sellerie schälen und klein schneiden.

In einer Pfanne etwas Olivenöl und Butter erhitzen und das gehackte Gemüse mit Rosmarin und Salbei anbraten. Fleisch und Speck zugeben und zehn Minuten garen.

Mit Weißwein ablöschen und komplett verdampfen lassen. Passierte Tomaten und Brühe zugeben. Weitere zehn Minuten garen, bis der Kochfond eindickt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In einem Topf reichlich Wasser aufkochen und salzen. Agnolotti al dente garen und mit dem Schaumlöffel herausnehmen. Mit dem vorbereiteten Hähnchenragout mischen und mit Parmesan bestreuen. Auf einzelne Teller geben und sofort servieren.

Garzeit: 30 Minuten
Vorbereitung: 20 Minuten
Stichworte: Agnolotti, Geflügel, Huhn, Italien, Nudel, P6
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum