Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Mecklenburger Schinkenbohnen

4 Portionen

Zutaten

  • 750 g grüne Bohnen
  • 200 g roher Schinken
  • 750 g Kartoffeln
  • 4 Eier
  • 1/4 l Milch
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • etwas Bohnenkraut
  • 1 EL Zitronensaft
  • 40 g geriebener Käse
  • 30 g Butter

Bohnen putzen und schneiden, fünf Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren. Schinken fein würfeln. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Bohnen, Schinken und Kartoffeln abwechselnd in eine feuerfeste gefettete Form schichten. Die Eier mit Milch verquirlen. mit Salz, Pfeffer, ein wenig Bohnenkraut und Zitronensaft abschmecken und in die gefüllte Form gießen. Reibekäse daraufstreuen und Butterflöckchen daraufsetzen. Im Backofen bei 180 Grad (Gas: 2) etwa 30-40 Minuten garen.

Stichworte: Bohne, Gemüse, Mecklenburg, P4, Schinken
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum