Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Matjesröllchen schwedisch

4 Portionen

Hauptzutaten

  • 8 Matjesfilets
  • 2 Apfel
  • 120 ml Sahne
  • 120 ml Saure Sahne
  • 80 g Preiselbeerkompott
  • .5 Bund Dill
  • 2 Dillsalzgurke
  • 1 Zitrone

Nebenzutaten

  • 140 ml Mineralwasser
  • 140 ml Milch
  • 0 Cayennepfeffer
  • 0 Salz
  • 0 Zucker
  • 2 Zwiebel

- Matjesfilets in Milch und Mineralwasser 3 Stunden ziehen lassen - Apfel in vier Scheiben schneiden und mit 1/4 Zitrone beträufeln - je 2 Apfelscheiben auf Teller legen - Matjesfilets trocknen, rollen, auf Apfelscheiben stellen - Sahne steif schlagen - 1/2 Zwiebel hinein reiben - Zitronensaft, Saure Sahne, Cayennepfeffer, Salz, Zucker untermischen - Matjesröllchen mit Soße übergießen - Preiselbeerkompott auf Röllchen setzen - mit Zwiebelscheiben, Dill, Gurken garnieren - dazu Weißbrot, Bier, Aquavit

Gesamtzeit 3:20
Vorbereitungszeit 0:20
390 kcal
Stichworte: Apfel, Fisch, Kalt, Matjes, Preiselbeere, Schweden

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum