Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Maronen mit Nelkenkäse

4 Portionen

Zutaten

  • 150 g Friesischer Nelkenkäse
  • 1 Dos. ganze Maronen, 425 g Nettogewicht
  • 2 EL Weinbrand oder Cognac
  • 100 g süße Sahne
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 40 g Holland-Butter
  • 2 EL Honig
  • 1 Prise gemahlener Zimt

Nelkenkäse schon an der Käsetheke in möglichst dünne Scheiben schneiden lassen.

Von den abgetropften Maronen 12 ganze Früchte beiseite legen. Übrige Maronen im Mixer pürieren, dabei nach und nach den Weinbrand und 2-3 Esslöffel Sahne sowie Nelkenpulver und Vanillezucker zufügen. Restliche Sahne steif schlagen. Das Püree damit vermischen und kaltstellen.

Butter aufschäumen lassen, Honig und Zimt unterrühren. Die Maronen hineingeben und solange vorsichtig wenden, bis sie ganz von der Masse überzogen sind. Die Käsescheiben in Streifen schneiden und fächerförmig auf vier Desserttellern anrichten. Das Maronenpüree in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und spiralförmig an den Käse spritzen. Je 3 Maronen dazu geben und diese mit der restlichen Butter- Honig-Mischung beträufeln. Nach Belieben mit Minze garnieren.

Stichworte: Dessert, Holland, Käse, Marone
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum