Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Mariniertes Roastbeef und Röstkartoffeln

Zutaten

  • 400 g kleine Kartoffeln
  • 3 EL Olivenöl
  • ;Salz
  • Pfeffer
  • 120 g Stangensellerie
  • 1/2 Bd. Radieschen
  • 2 EL Zitronensaft
  • 3 EL Gemüsebrühe;
  • -- Fertigprodukt
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Meerrettich; tafelfertig
  • 1 Spur Zucker
  • 220 g Roastbeef-Aufschnitt

Kartoffeln schälen und längs halbieren. Ein Drittel des Öls in einer Pfanne erhitzen. Kartoffelhälften darin bei mittlerer Hitze 15 Minuten braten. Salzen, pfeffern.

Inzwischen Sellerie und Radieschen putzen. Selleriegrün hacken und beiseite legen. Sellerie und Radieschen fein würfeln. Zitronensaft, Brühe, Senf, Meerrettich und übriges Öl verrühren. Gemüsewürfel zugeben.

Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Roastbeef auf einer Platte anrichten. Gemüsemarinade und Sellerie darübergeben. mit den Kartoffeln servieren.

Pro Portion sind da noch 338 Kalorien dabei ;-9

Stichworte: Gemüse, Kartoffel, P3, Roastbeef
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum