Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Mariniertes Gemüse mit Omelettenstreifen

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Mariniertes Gemüse mit Omelettenstreifen
Kategorien: Frisch, Gemüse
     Menge: 4 Portionen
 
      8           Cherrytomaten
    250    Gramm  Broccoli
    250    Gramm  Kohlrabi
    250    Gramm  Kleine grüne Bohnen
      1           Zucchetti
      4     Essl. Olivenöl
                  Salz
                  Pfeffer
      4   Scheib. Pumpernickel
      4           Eier
     20    Gramm  Butter
 
=============================Vinaig===================================
      4           Maggikrautblätter
    1/2     Bund  Kerbel; oder Petersilie
      4     Essl. Balsamicoessig
      8     Essl. Olivenöl
                  Salz
                  Pfeffer
 
========================Nach Einem ===================================
                  Annemarie Wildeisen Erfasst 
                  -- von Rene Gagnaux
 
===============================Que====================================
 
Cherrytomaten halbieren. Broccoli rüsten und in Röschen teilen, die
Stiele in Rädchen schneiden. Kohlrabi rüsten und in Würfelchen
schneiden. Bohnen rüsten. Zucchetti ungeschält in Scheiben schneiden.
 Das Gemüse ohne Tomaten in der Hälfte des Olivenöls zugedeckt während
ca. 10 Minuten auf kleinem Feuer dünsten. mit Salz und Pfeffer würzen.
Auskühlen lassen.
 Den Pumpernickel klein würfeln. Im restlichen Olivenöl knusprig
braten.
 Die Eier verquirlen und würzen. In einer beschichteten Pfanne die
Butter erwärmen. Die Eimasse hineingeben und zu einer Omelette backen.
Auf einen Teller stürzen und noch warm satt aufrollen.
Auskühlen lassen, dann in Röllchen schneiden.
 Für die Vinaigrette Maggikraut und Kerbel oder Petersilie fein hacken.
mit dem Essig und Öl verrühren. mit Salz und Pfeffer würzen.
 Das Gemüse auf Teller oder eine Platte geben.
Pumpernickelwürfelchen, Omelettenröllchen und die Cherrytomaten
dekorativ darauf verteilen. mit der Vinaigrette beträufeln.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum