Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Marinierte Kartoffelscheiben mit Rauke

1 Portion

Zutaten

  • 1 klein. Zwiebel
  • 1/2 Tasse Gemüsebrühe
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 3 TL Salatcreme
  • Salz
  • Essig
  • 3 gekochte Kartoffeln
  • 30 g Rauke
  • 2 Tomaten

Die Zwiebeln klein schneiden, mit der Brühe aufkochen und die Flüssigkeit etwas verdampfen lassen. Kräftig mit Pfeffer würzen.

Salatcreme unterrühren, mit Salz und Essig abschmecken. Die Kartoffeln kochen, pellen, klein schneiden, mit der Soße mischen und über Nacht kalt stellen.

Den Kartoffelsalat mindestens 2 Stunden vor dem Essen aus dem Kühlschrank nehmen - kalt schmeckt er nicht. Die Rauke abspülen und trocken tupfen. Die Tomate klein schneiden. Beides auf einem Teller ausbreiten und darauf die Kartoffelscheiben anrichten.

Tipp: Variieren Sie das Gericht mit Feldsalat statt Rauke.

Fett: 4 Gramm
Stichworte: Imbiss, Kartoffel, P1, Rauke, Vegetarisch, Vorbereiten
aus

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum