Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Maränen in Thymiansauce

4 Portionen

Zutaten

  • 2 Maränen ā 500 - 600 g (Renken, Felchen)

Sud

  • 1 1/2 l Wasser
  • 2 TL Salz
  • 1 Zwiebel
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Pfefferkörner
  • 5 Wacholderbeeren

Sauce

  • 1 Zwiebel
  • 125 g Schinkenspeck
  • 30 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 1/4 l Fischsud
  • 1/8 l Weißwein
  • Thymian
  • 2 TL Tomatenmark
  • 1/2 Röhrchen Kapern
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Zitronensaft

Maränen vorbereiten und unter fließendem Wasser abspülen. Wasser mit den übrigen Sud-Zutaten aufkochen, den Fisch hineingehen und auf kleiner Gasflamme garen. Dann die Fische warmstellen. Den Sud durchsieben und abmessen. Für die Sauce Zwiebel und Speck fein würfeln, in Butter glasig dünsten, Mehl darin anschwitzen, mit Fischsud ablöschen und durchkochen. Wein und die restlichen Zutaten unterrühren und abschmecken. Die Maränen mit etwas Sauce übergießen und servieren.

Beigaben: Kartoffeln oder Reis, Salat Vorbereitungszeit: ca. 10 Minuten Garzeit: ca. 25 Minuten

Stichworte: Felche, Fisch, Gasherd, Maräne, November, P4, Renke
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum