Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Mango-Reis-Pfanne

4 Portionen

Zutaten

  • 2 Stg. Porree (ca. 250 g)
  • 1/2 l Salzwasser
  • 250 g Langkornreis
  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 40 g Butterschmalz
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Orangensaft
  • 1/8 l Brühe
  • 4 EL Mangochutney
  • 4 EL Sojasauce
  • 2 Mangos ā ca. 350 g
  • Salz
  • Pfeffer
[Ohne Bild]

Porree putzen, waschen und schräg in Ringe schneiden.

Salzwasser zum Kochen bringen. Reis einstreuen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Min. ausquellen lassen. Dann auf ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Hähnchenbrust abspülen, trockentupfen, in Streifen schneiden. Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Fleisch zugeben, kurz anbraten, dann aus der Pfanne nehmen, Mit Salz und Pfeffer würzen.

Reis und Porree in der Pfanne anbraten. Orangensaft, Brühe, Mangochutney und Sojasauce zugeben, ca. 10 Min. zugedeckt garen.

Mangos waschen, trockenreiben, schälen. Das Fruchtfleisch vom Stein in Spalten schneiden.

Alle Zutaten in der Pfanne mischen, erhitzen. Abschmecken!

Stichworte: Geflügel, Huhn, Mango, Pfannengericht, Reis
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum