Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Banku, Maisbreiklösse (Ghana)

4 Portionen

Zutaten

  • 4 Tas. Maismehlteig siehe Rezept
  • Salz
  • Wasser (1)
  • 0.5 l Wasser (2)

Den Maismehlteig fünf Tage gären lassen. Anschließend mit Salz und kaltem Wasser (1) mischen, bis ein dünner Brei entsteht.

Wasser (2) zum Kochen bringen. Unter ständigem Rühren langsam den Mehlbrei zugeben und köcheln, bis er zunehmend fester wird.

Gelegentlich etwas Wasser zugießen, um den Teig geschmeidig zu halten. 20 Minuten ständig rühren. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Aus dem Teig tennisballgroße Klöße formen. heiß oder kalt servieren.

Stichworte: Afrika, Getreide, Mais
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum