Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bandnudeln mit Spinatsauce und Gorgonzola

4 Portionen

Zutaten

  • 2 Zwiebeln
  • 30 g Butter
  • 1 Pkg. Blattspinat (TK, 300g)
  • 400 g Bandnudeln
  • Salz
  • 1/8 l Schlagsahne
  • 2 EL Weißwein
  • 150 g Gorgonzola
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Muskatnuß (frisch gerieben)

1. Zwiebeln pellen, würfeln und in der Butter glasig dünsten. Spinat unaufgetaut zugeben und zugedeckt bei milder Hitze 10 Minuten dünsten, dabei mehrmals umrühren.

2. Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen.

3. Sahne, Weißwein und die Hälfte des Gorgonzolas zum Spinat geben und das Ganze mit dem Schneidestab des Handrührers pürieren.

4. Die Sauce kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die abgetropften Nudeln mit der Sauce und dem restlichen, in Würfel geschnittenen Gorgonzola servieren.

Zubereitungszeit 30 Minuten
Stichworte: Hauptgericht, Nudel, P4, Spinat
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum