Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Makrelen in Curry-Apfel-Sauce

Zutaten

  • 2 Grosse Makrelen
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Curry
  • 2 EL Zerlassene Butter
  • 1/2 l Fleischbrühe
  • 2 Äpfel
  • Pfefferkörner
  • Salz
  • Zitronensaft
  • Zitronenschale

Die ausgenommenen und in Stücke geteilten Makrelen gut waschen und in einem Topf knapp mit Wasser bedecken. Die geschälte Zwiebel, Pfefferkörner, Salz und Zitronensaft zufügen und 15 min. kochen lassen.

In der Zwischenzeit wird die Sauce zubereitet: Mehl und Curry mit der zerlassenen Butter verrühren, mit der Fleischbrühe aufkochen und die geschälten und geraspelten Äpfel und etwas Zitronenschale zugeben.

Makrelenstücke abtropfen lassen und in der Sauce servieren. Dazu passt Reis oder Kartoffelpüree--und natürlich Aquavit und Bier.

Stichworte: Fisch, P4, Salzwasser
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum