Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

MAEUSE MIT DATTELN

4 Portionen

Zutaten

  • 8 Mäuse, gehäutet,
  • - ausgenommen, gewaschen
  • - (gedörrte Mäuse müssen
  • - in feine Scheiben
  • - geschnitten werden.)
  • 4 Zwiebeln, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 100 g Butter
  • 1/2 TL Salz
  • 1 TL Ingwerpulver
  • 1/2 TL Safran
  • 1 l Wasser

WEITERE ZUTATEN

  • 1 kg Entsteinte Datteln
  • 1 TL Zimt
  • 100 ml Honig

Die ersten Zutaten in einen Kochtopf geben, mit Deckel nicht ganz bedecken und 30-40 Minuten auf mittlerem Feuer kochen lassen.

Dann die weiteren Zutaten dazugeben.

Auf kleinem Feuer weitere 10-15 Minuten köcheln lassen.

Die Datteln in der Mitte der Platte anrichten und mit den Mäusen kranzförmig umgeben. Hat man gedörrte Mäuse verwendet, so soll man die Scheiben ringförmig und sich überlappend anrichten - etwa so wie bei aufgeschnittenen Salami. (Nicht nur farblich sehr hübsch ist es, Wurst- und Mäusescheiben abwechselnd zu verwenden.) Die Sauce darübergießen und 50 g Sesamsamen darüberstreuen. Sehr schön macht sich eine Maus mit einer Dattel im Maul als krönende Dekoration auf dem Dattelberg.

: Quelle : Heinz Schmidt: Haustier-Kochbuch ...aus dem Käfig : frisch auf den Tisch, Eichborn : Erfasst : 06.06.01 von Micha Eppendorf

Stichworte: Dattel, Maus, Sahara, Snack, Zwiebel
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum