Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Maccheroni alla calabrese

4 Portionen

Zutaten

  • 100 g milder roher Schinken
  • 1 Dos. Pelati Tomaten
  • 1 Bd. glatte Petersilie
  • 1/2 Bd. Basilikum
  • 100 g Caciocavallo Käse zum Reiben ( oder Pecorino
  • 400 g Maccheroni
  • 3 EL Schweineschmalz
  • 2 EL Olivenoel
  • 1 getrocknete Chilischote
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • chinken Streifen schneiden, 1 Zwiebel und 2-3 Kn

hacken.

2 El Olivenoel und 1 El Schmalz erhitzen. Zwiebel und Chilischote andünsten.

Knoblauch und Schinken einrühren, kurz anbraten dann mit der Pelati ablöschen.

Die Sauce 45 Min. einköcheln lassen, dabei öfters umrühren.

In einem Topf 3l Salzwasser aufkochen. 400 gr Maccheroni in Stücke brechen und in ca. 8 Min. bissfest kochen. Caciocavallo reiben, Petersilie fein hacken, 1/2 Bund Basilikum in Streifen schneiden.

Tomatensauce salzen und Pfeffern, Chilischote entfernen.

3/4 der Petersilie einrühren.

Maccheroni abtropfen lassen, mit 2 El Schmalz und Pfeffer aus der Mühle mischen.

Käse und Tomatensauce untermengen. Mit den restlichen feingeschnittenen Kräutern bestreuen.

Aus Kalabrien

Stichworte: Italien, Kalabrien, Nudeln, Schinken
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum