Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Lyoner-Quiche

Zutaten

  • 50 g Dörrfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Lyoner-Ring
  • 1 Lauchstange
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 4 Eier
  • 250 ml Sahne
  • Teig

Eine Springform ausfetten und nach Geschmack mit Mürbe-, Hefe- oder Blätterteig auskleiden.

Dörrfleisch auslassen, Zwiebel schälen und würfeln, im Speckfett andünsten. Lauch in feine Ringe schneiden, waschen und hinzufügen. 5 Minuten mitdünsten.

Dieses Gemisch auf dem Teigboden verteilen. Lyoner in Streifchen schneiden und ebenfalls auf dem Teigboden verteilen. Eier mit der Sahne und den Gewürzen verquirlen und darübergeben.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 45-50 Minuten backen.

Die Lyoner-Quiche ist gar, wenn man mit einem Holzstäbchen hineinsticht und keine Flüssigkeit mehr daran kleben bleibt.

Source: Aus Dibbe unn Pann, C. L.

Stichworte: Backen, P4, Quiche, Saarland

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum