Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bananenwaffeln

8 Waffeln

Zutaten

  • 125 g Butter oder Margarine
  • 1 TL flüssiger Honig
  • 1 Prise Salz
  • 4 frische Eigelbe
  • 250 g Mehl
  • 1/4 l Milch
  • 1 reife Banane (ca. 150 9)
  • 1/2 Zitrone, Saft von
  • 4 frische Eiweiße.

Die Butter oder Margarine, den Honig, das Salz und die Eigelbe in einer Rührschüssel mit dem Schneebesen cremig rühren. Abwechselnd das Mehl und die Milch dazugeben und gut verrühren. Die Banane mit einer Gabel fein zerdrücken, den Zitronensaft daruntermischen und alles unter den Teig ziehen. Die Eiweiße steifschlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Das Waffeleisen aufheizen, evtl. einfetten und goldgelbe Waffeln backen.

Dazu passt Schokoladencreme.

Tipp: Zitronen lassen sich einfacher auspressen, wenn man sie vor dem Halbieren mit dem Handballen rundherum auf einem Brett kräftig drückt.

Arbeitszeit: ca. 15 Min.
310 kcal
Stichworte: Banane, Gebäck, Waffel
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum