Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Linsenküchlein

Zutaten

  • 500 g Linsen,
  • 1/2 l Fleischbrühe,
  • 2 EL Butter,
  • 1 Zwiebel (fein gehackt),
  • 1 Bd. Petersilie (fein gehackt),
  • 1 Ei,
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • 100 g Butterfett,
  • eventl. Semmelbrösel,
  • 2 EL Mehl

Die Linsen nach Anleitung kochen und abschütten. Im Mixer pürieren.

Zwiebel und Petersilie im heißen Butterfett dünsten. Auskühlen lassen und zum Linsenpüree geben. Das Ei darunter mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Eventl. Semmelbrösel dazugeben, dass der Teig fester wird. Einige Stunden kalt stellen.

Aus dem Linsenpüree Küchlein formen, in Mehl wälzen und im heißen Butterfett ringsum braten.

Stichworte: Gemüse, Linse
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum