Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Linsenbratlinge

4 Portionen

Zutaten

  • 200 g Berglinsen
  • 1/2 l Gemüsebrühe
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Zwiebel, in kleine Würfel geschnitten
  • 1 Möhre, in kleine Würfel geschnitten
  • 2 EL Olivenöl
  • 1/2 Bd. Kräuter wie Schnittlauch, Dill, Estragon, fein
  • gehackt
  • 2 Eier
  • 60 g feines Weizenvollkornmehl
  • 75 g Crème Fraîche oder Sauerrahm, 20 % Fett
  • 3 EL grobes Hafervollkornschrot
  • Salz, Pfeffer

Die Linsen mit dem Lorbeerblatt in 20-30 min. bei mittlerer Hitze weich kochen. Das Lorbeerblatt entfernen.

Die Zwiebel- und Möhrenwürfel in 1 El Olivenöl dünsten und zusammen mit den anderen Zutaten zu den abgekühlten Linsen geben und kräftig abschmecken. mit feuchten Händen aus der Linsenmasse kleine Frikadellen formen und in 1 El Olivenöl von beiden Seiten 2 bis 3 Minuten braten.

Dazu passt ein leckerer Blattsalat.

Stichworte: Bratling, Hauptspeise, Hülsenfrüchte, Linse, Vegetarisch
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum