Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Linsen-Rauke-Salat mit gegrilltem Ziegenkäse

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen
  • 2 Möhren
  • 1 EL Rosmarinnadeln
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g Puylinsen; oder
  • -- Berglinsen
  • 400 ml Kräuterbrühe
  • 1 Bd. Lauchzwiebeln
  • 50 g Kürbiskerne
  • 4 EL Weißwein
  • 4 EL Weißweinessig
  • Jodsalz
  • Schwarzer Pfeffer; f.a.d.M.
  • 4 EL Kürbiskernöl
  • 4 klein. Französische Ziegenkäse;
  • -- a 50 g z. B.
  • -- Crottin de Chavignol
  • 100 g Rauke

Zwiebeln, Knoblauch und Möhren fein würfeln. mit Rosmarinnadeln im Olivenöl andünsten. Linsen und Kräuterbrühe zufügen. Fünf Minuten köcheln. Ausschalten und zugedeckt ca. 45 Minuten quellen lassen.

Lauchzwiebeln schräg in dünne Ringe schneiden. Kürbiskerne grob hacken.

Weißwein, Weinessig, Salz, Pfeffer und Kürbiskernöl verrühren. Alles unter die warmen Linsen heben.

Ziegenkäse sternförmig einschneiden. Unter dem vorgeheizten Grill oder im Backofen auf höchster Stufe 2 bis 3 Minuten backen. mit Linsen und Rauke anrichten.

Für Diabetiker geeignet = 2 Be

Pro Portion ca. 600 kcal
Zubereitungszeit ca. 1 Stunde
Stichworte: Gemüse, Käse, P4, Salat, Vegetarisch
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum