Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Linsen-Dal, Indisches Linsengemüse

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Linsen-Dal, Indisches Linsengemüse
Kategorien: Linse
     Menge: 4 Personen
 
============================ EINKAU===================================
    250    Gramm  Rote Linsen
      1           Zwiebel; halbiert
      2           Knoblauchzehen; halbiert
      1           Lorbeerblatt
      1           Rote Chilischote
      1    Stück  Ingwer; gerieben
      1     Essl. Kurkuma
      1      Msp. Kreuzkümmel
                  - gemahlen
      1      Msp. Koriandersamen
                  - gemahlen
                  ; Salz
                  Kokosnusscreme
                  Zitronensaft
 
===============================Que====================================
 
 Die Linsen in einen Topf mit soviel Wasser geben, dass es eine
Daumenbreite darüber steht. Zwiebel, Knoblauch, Lorbeerblatt,
Chilischote, Ingwer und Kurkuma dazugeben. Halb bedeckt und bei kleiner
Hitze köcheln lassen bis die Linsen weich sind und ein sämiger Brei
entsteht. Wenn nötig, beim Kochen noch etwas Wasser nachgießen.
 Mit Kreuzkümmel, Koriander und Salz abschmecken. Bedeckt mindestens 20
Minuten stehen lassen, damit sich die Aromen verbinden können.
 Lorbeerblatt und Chilischote herausnehmen und die Kokosnusscreme
unterrühren und so lange auf kleiner Flamme erhitzen bis die
Kokosnusscreme geschmolzen ist.
 Zitronensaft zugeben und evtl. nochmals mit Pfeffer & Salz abschmecken.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum