Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Leichtes Grießköpfli

2 Förmchen von je ca. 21/2 dl Inhalt

Zutaten

  • 21/2 dl Milch
  • 2-3 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/4 Zitrone, nur abgeriebene Schale
  • 21/4 EL Grieß (30 g)
  • 1 dl Rahm oder Halbrahm, steif geschlagen
  • 1/2-1 dl tiefgekühltes Orangensaftkonzentrat, aufgetaut
  • 1 Orange, für die Garnitur

Alle Zutaten bis und mit Zitronenschale aufkochen. Grieß unter ständigem Rühren in die Flüssigkeit einrühren, während ca. 6 Minuten zu einem Brei kochen. Vom Feuer nehmen, leicht auskühlen. Schlagrahm darunterziehen und in die kalt ausgespülten Förmchen füllen. Mindestens 2 Stunden kühl stellen.

Servieren: Formenrand mit einem Messer lösen, Förmchen kurz in heißes Wasser stellen, stürzen, mit Orangensaftkonzentrat und Orangenstücken garnieren.

Die Köpfli können am Vorabend zubereitet und im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Menü für 2 am Montag - Bunter Salat - Gemüse-Hühnchen mit süß-scharfer Sauce, Gschwellti * - Leichtes Grießköpfli

Stichworte: Dessert, Grieß, Mai
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum