Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Leichte Kinderkost: Hähnchen-Risotto

4 Portionen

Zutaten

  • 200 g Hähnchenbrustfilets
  • 1 Grüne Paprikaschote
  • 3 klein. Tomaten
  • 1 EL Butter
  • 250 g Spitzen-Langkornreis
  • 3/8 l Gemüsebrühe
  • Salz + Pfeffer
  • 1/2 TL Currypulver
  • 170 g Maiskörner a.d.D.
  • 2 EL Schnittlauchröllchen
  • Radieschen

Das Fleisch in Streifen schneiden. Paprikaschote halbieren, putzen, waschen und fein würfeln. Tomaten waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls würfeln. Butter erhitzen, das Fleisch darin anbraten. Reis zugeben und kurz dünsten. Brühe angießen, mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen.

Risotto im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze etwa 15 Min. garen. Mais abtropfen lassen, etwa 8 Min. vor Ende der Garzeit zusammen mit den Paprikawürfeln unter das Risotto heben. Tomaten zum Schlu0 mit erhitzen.

Mit Schnittlauch bestreuen.

Tip: mit Radieschenmäusen garnieren.

Stichworte: Geflügel, Hähnchen, Kind, Reis, Tomate

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum