Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Leckere Nektarinen-Quark-Torte

16 Stü

Zutaten

  • 2 Biskuitböden
  • 100 g Himbeerkonfitüre
  • 7 Nektarinen
  • 3 Pkg. Tortenguss, klar
  • 400 ml Orangensaft
  • 115 g Zucker
  • 5 Blatt weiße Gelatine
  • 250 g Quark
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Grenadinesirup
  • 600 ml Sahne
  • 1 Pkg. Sahnesteif

Beide Böden mit Konfitüre bestreichen. 1 Boden mit Tortenring umschließen. Nektarinen überbrühen, häuten, in Spalten teilen. 2 Pck. Gusspulver mit 50 ml Orangensaft glattrühren. Nektarinenspalten mit 350 ml Orangensaft, 1 EL Zucker ca. 5 Min. köcheln. Tortenguss einrühren, erneut aufkochen. Noch warm auf dem Tortenboden verteilen, glatt streichen. 2. Boden mit Konfitüre nach unten auflegen.

Gelatine einweichen. Quark, übrigen Zucker, Zitronensaft verrühren. Gelatine auflösen, unter den Quark rühren. Sobald die Masse zu gelieren beginnt, 400 ml Sahne steif schlagen, unterheben. Auf den Biskuit streichen. Kühl stellen.

Tortenguss zubereiten, Sirup einrühren, feine Linien auf die Torte ziehen. 200 ml Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, Tupfen aufspritzen. Torte nach Geschmack dekorieren.

Kühlen: ca. 3 Stunden
Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten
310 kcal
Eiweiß: 6 Gramm
Fett: 13 Gramm
Kohlenhydrate: 40 Gramm
Stichworte: Nektarine, Quark, Torte
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum