Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Lebertoast mit Apfelmayonnaise

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Lebertoast mit Apfelmayonnaise
Kategorien: Geflügel, Innereien, Obst, Toast
     Menge: 4 Portionen
 
      2           Äpfel, rotschalig
      1     Teel. Zitronensaft
      2     Essl. Mayonnaise
      4   Scheib. Toastbrot
     20    Gramm  Butter; (I)
     20    Gramm  Butter; (II)
    400    Gramm  Hühnerleber
                  Salz
      2     Essl. Petersilie, gehackt
                  Kopfsalatblätter
 
===============================Que====================================
 
Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Einen Apfel fein raffeln, mit
Zitronensaft beträufeln und die Mayonnaise unterheben. Den anderen
Apfel in dünne Spalten schneiden, auch mit Zitronensaft beträufeln.
 Toastbrot hell rösten, abgekühlt mit Butter (I) bestreichen und mit
den Apfelscheiben belegen.
 Hühnerleber kalt abspülen, mit Küchenkrepp trocken tupfen.
 Butter (II) in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Leber darin unter
ständigem Wenden bei mittlerer Hitze 6-8 Minuten braten.
 Aus der Pfanne nehmen und salzen. Auf den Apfelspalten verteilen. Mit
der Mayonnaise garnieren. Petersilie auf die Leber streuen und die
Toasts auf Salatblättern anrichten.
 Quelle: Leichte Kost :    frisch und bekömmlich :    Möwig
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum