Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Leberknödel mit Apfelsauce

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Leberknödel mit Apfelsauce
Kategorien: Apfel, Brot, Innerei, Kalb, Knödel, Leber
     Menge: 1 Keine Angabe
 
    500    Gramm  Kalbsleber (fein gehackt),
    150    Gramm  Weißbrot (Brösel),
    100       ml  Milch,
      3           bis 4 EL Mehl,
      3           Eier,
     30    Gramm  Butterfett,
      2     Essl. Majoran,
      2     Teel. Nelkenpulver,
      3     Teel. frisch geriebener Ingwer,
                  Salz,
                  Pfeffer
 
=============================Apfels===================================
      5           Äpfel (geschälte Würfel),
    300       ml  Fleischbrühe,
    200       ml  Weißwein,
      1     Essl. Butterfett,
      6     Essl. Rosinen,
      2     Essl. Zucker,
    1/2     Teel. Zimtpulver,
      2     Essl. frisch geriebener Ingwer
 
===============================Que====================================
 
Die Leber mit Majoran würzen. Die Eier verquirlen und mit dem
zerriebenen Brot vermischen. Mit Nelkenpulver und Ingwer würzen. Die
Leber darunter mischen und salzen.
 Kleine Kugeln daraus formen und in Butterfett anbraten.
 Für die Sauce die Apfelwürfel kurz in Butterfett dünsten. Die
Fleischbrühe, Wein und Zucker zum Kochen bringen. Die gedünsteten
Apfelwürfel und Rosinen beifügen und mit Zimt und Ingwer würzen. Auf
starkem Feuer aufkochen und zu den Knödel servieren.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum