Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bananen-Kokos-Auflauf

4 Servings

Zutaten

  • 3 Reife große Bananen
  • 1 Limone, Saft o. Zitrone
  • 3 Eier, getrennt
  • 125 g Zucker
  • 50 g Kokosflocken (1)
  • 1 Esslöf. Kokosflocken (2)
  • 125 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Esslöf. Vanilleextrakt
  • 10 g Butter zerlassen

REF

  • Essen&Trinken 12/1974 Vermittelt von R.Gagnaux

Bananen zerdrücken und mit Limonensaft mischen.

In einer weiten Schüssel Eigelb mit Zucker schaumig rühren. Sobald die Masse hellgelb ist, Bananenmus, Kokosflocken (1), Milch, Salz und Vanilleextrakt unterrühren. Eiweiß sehr steif schlagen und unter die Masse heben.

Eine Puddingform (oder eine gewöhnliche Auflaufform) mit der flüssigen Butter auspinseln, mit den restlichen Kokosflocken ausstreuen. Die vorbereitete Masse hineinfüllen.

Die Form offen in den vorgeheizten Ofen schieben. Vierzig Minuten bei 175Grad backen.

Noch kurz im geöffneten Ofen stehenlassen, dann stürzen und warm oder kalt servieren.

Man kann eine mit Rum abgeschmeckte Schokoladensauce oder eine Weinschaumsauce dazu reichen.

Stichworte: Frucht, Süßspeise

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum