Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Lammfilet mit Quitten

4 Personen

Zutaten

  • 4 mittelgroße Quitten
  • 100 g Butter
  • 6 klein. gewürfelte Schalotten
  • 600 g Lammfilet
  • 5 klein. gewürfelte Peperoni
  • 2 geschälte, gewürfelte Tomaten
  • 4 gehackte Knoblauchzehen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Tasse Weißwein
  • 1 Prise Thymian
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise rotes Paprikapulver
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Quitten schälen, halbieren und mit einem Esslöffel das Kerngehäuse und die holzigen Teile herausschaben. Blüte und Stiel herausschneiden, dann die Frucht in Scheiben schneiden.

Butter in einer Pfanne erhitzen und darin die Schalotten dünsten. Peperoni dazugeben und alles weiter dünsten lassen. Quittenscheiben hinzufügen, nach und nach auch Lorbeerblätter, Tomaten, ein wenig Wasser, Gewürze, Knoblauch und # je nach Geschmack # eine Tasse trockenen Weißwein, dann circa 15 Minuten bei kleiner Flamme garen. Lammfilet in ca. einen Zentimeter dicke Scheiben schneiden, würzen und in Öl von beiden Seiten braten. Lammfilets mit Quitten und Sauce auf einem Teller anrichten. Dazu passt Reis.

Stichworte: Fleisch, Lamm, Quitte
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum