Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bananen-Blechkuchen

1 Backblech von 33 X 30 X 3 cm

Zutaten

  • 150 g Schokoladewürfeli
  • 150 g Butter oder Margarine
  • 250 g Zucker
  • 3 Eier
  • 1/4 TL Salz
  • 11/2 Zitrone, nur abgeriebene Schale
  • 600 g reife Bananen, in Stücken
  • 11/2 EL Zitronensaft
  • 150 g Haselnüsse, geröstet, geschält, fein gehackt
  • 6 EL Milch
  • 450 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 75 g Haselnüsse, geröstet, geschält, grob gehackt, zum Darüberstreuen
  • Puderzucker zum Bestäuben

Vorbereiten: Blech mit Backpapier belegen.

Zubereiten: Butter oder Margarine weich rühren. Zucker, Eier, Salz und Zitronenschale beifügen, rühren, bis die Masse hell ist. Die Bananen mit einer Gabel fein zerdrücken, sofort mit dem Zitronensaft mischen, unter die Masse rühren. Schokoladewürfeli, Haselnüsse und Milch zugeben. Mehl und Backpulver mischen, unter die Masse rühren, ins vorbereitete Blech geben, glatt streichen. Die Haselnüsse darüberstreuen.

Backen: Ca. 30 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Auskühlen, in Rhomben oder Würfel schneiden, mit Puderzucker bestäuben.

Backen: ca. 30 Min.
Vor- und Zubereiten: ca. 30 Min.
Stichworte: Banane, Kuchen, MÄRZ
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum