Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bananen mit Tobleronecreme

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Bananen mit Tobleronecreme
Kategorien: Banane, Dessert, März, P4
     Menge: 4 Personen
 
===============================BANA===================================
    1/2           Zitrone, nur Saft
      2     Essl. Rum (evtl. mehr)
      3           Bananen, geschält (ca. 600 
                  -- g) (evtl. mehr)
 
===========================SCHOKOLA===================================
      5       dl  Milch
      1     Essl. Maizena
      1           Vanillestängel, längs 
                  -- aufgeschnitten
    100    Gramm  dunkle Toblerone, gehackt
      2           frische Eier
      2     Essl. Zucker
                  Pfefferminz- oder 
                  -- Zitronenmelisseblätter, für 
                  -- die Garnitur
 
===============================Que====================================
 
Bananen: Zitronensaft und Rum mischen, Bananen schräg in 5 mm dicke
Scheiben schneiden, beifügen, mischen. Ca. 2 Std. zugedeckt im
Kühlschrank marinieren. Bananen ab und zu wenden.
 Schokoladecreme: Milch und Maizena in einer Chromstahlpfanne mit dem
Schwingbesen verrühren. Restliche Zutaten beigeben, mischen. Creme bei
mittlerer Hitze unter ständigem Rühren bis vors Kochen bringen. Pfanne
sofort von der Herdplatte ziehen, 2-3 Min. weiterrühren. In eine
Schüssel gießen, unter gelegentlichem Rühren auskühlen, Vanillestängel
entfernen.
 Servieren: Creme und Bananen in Dessertschälchen verteilen, garnieren.
 Lässt sich vorbereiten: Creme am Vortag zubereiten und über Nacht
zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum