Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Lamm mit Zitrone und Ei (*)

4 Portionen

Zutaten

  • 1 kg Lammfleisch
  • Butter
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/4 TL Ingwerpulver
  • 1 Msp. Safranpulver
  • 1/4 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 Stange Zimt
  • 3/4 l Wasser
  • 2 Eingemachte Zitronen
  • 3 Zwiebeln; gehackt
  • 1/4 Bd. Petersilie
  • 1/4 Bd. Koriander
  • 4 Eier
  • Salz

Notiert von

  • Rene Gagnaux

(*) Ghalmi maa lhamed ö lbid Das Fleisch in Würfel schneiden. In einem Topf Butter zerlaufen lassen und das Fleisch darin kurz anbraten. Die zerdrückten Knoblauchzehen zugeben und kurz dünsten. mit dem Ingwer, Safran und Kreuzkümmel würzen und nach Geschmack salzen. mit Wasser ablöschen und den Zimt zufügen. Zum Kochen bringen und etwa eine Stunde köcheln lassen.

Die eingemachten Zitronen in Streifen schneiden und zusammen mit den Zwiebeln, den gehackten Petersilie und dem gehackten Koriandergrün dem Fleisch zugeben. Weitere 15 Minuten köcheln lassen.

Das Fleisch mit der Sauce in eine feuerfeste Form füllen und die Eier an verschiedenen Stellen in die Sauce geben. Im auf 180 °C vorgeheizten Ofen garen, bis die Eier hart sind. Heiß servieren.

Stichworte: Fleisch, Lamm, Marokko

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum