Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Bananen im Weinteig

2 Personen/Portionen

Zutaten

  • 2 Bananen
  • 30 ml Weißwein
  • 1 Eigelb (Kl. S)
  • 1 TL Honig
  • 35 g Mehl
  • 1 Eiweiß
  • 1 TL Zucker, gestr.
  • Fett zum Frittieren
  • 70 ml Vanillesauce
  • 70 ml Schokoladensauce

1. Bananen quer dritteln. Wein, Eigelb, Honig und Mehl mit dem Schneidstab zu einer glatten Masse rühren. Eiweiß mit Zucker steif schlagen und unterheben.

2. Frittierfett erhitzen. Nacheinander jeweils drei Bananenstücke durch den Weinteig ziehen und ins Fett gleiten lassen. Goldgelb ausbacken, auf Küchenpapier abtropfen lassen.

3. Jeweils 2 El Vanillesauce auf einen Teller geben, l El Schokoladensauce in die Mitte setzen und mit einem Holzstäbchen nach außen ziehen. Die Bananen darauf anrichten.

Als Menü für 2: Klassisch asiatisch: - Vorspeise: Asia-Möhrencremesuppe - Hauptgericht: Garnelenpfanne - Dessert: Bananen im Weinteig

Zubereitungszeit 20 min
445 kcal
Stichworte: Banane, Dessert, Einfach, Nachspeise, Preiswert, Schnell
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum